Öffnungszeiten

Unsere derzeitigen Öffnungszeiten erfragen sie bitte telefonisch, unter 0391 5355987.

So finden Sie uns

Leiterstraße 3 
39104 Magdeburg 
hier klicken

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

"Ich möchte einmal Klavierlehrerin werden!" Ja, Maria Heller hat ihren Berufswunsch schon ganz klar vor Augen. Und das Zeug dazu hat sie, das Handwerk von der Pike auf gelernt. Denn die 17-Jährige spielt, seitdem sie fünf ist, auf dem schwarz-weißen Tasteninstrument. "Meine Eltern sind schuld", ist sich die junge Frau sicher und meint es als Kompliment. Denn Michaela und Norbert Heller spielen selber Klavier, haben die Liebe zu diesem edlen Instrument an die Tochter weitergegeben. Jeden Tag trainiert diese ihre Fingerfertigkeit auf der Klaviatur. Geht zweimal die Woche zum Unterricht mit Klavierlehrerin Babette Bruns. Mit ihrbereitet sich Maria auchauf die kommenden Aufnahmeprüfungen für ein Studium an einer Musikhochschule vor. Um sich für die "scharfen" Ohren der Prüfer zu wappnen, hat sie sich überlegt, schon mal ein Vorkonzert in Magdeburg zu geben. Bei Monika Köhler stieß sie damit natürlich auf offene Ohren. "Ich will jetzt in meinem Kaffeehaus eine neue Reihe unter dem Motto 'Junge Künstler stellen sich vor' einführen", erzählt die Gesangsprofessorin. Am Freitag, 22. Februar, ab 19 Uhr macht Maria Heller den Anfang. Im Kaffeehaus will sie die Zuhörer u. a. mit Bach, Chopin und Beethoven begeistern. "Ich freue mich schon auf den Flügel" sagt sie. Wichtig: Eine Anmeldung unter Telefon 5 35 59 87 ist notwendig. (jha)

(Quelle: Volksstimme am 16.02.2008)

bec63d14992fd760b3916db9a8732b20

Maria Heller spielt seit dem 5. Lebensjahr.
Im Kaffeehaus Köhler will sie sich nun
dem Publikum stellen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.