Öffnungszeiten

Unsere derzeitigen Öffnungszeiten erfragen sie bitte telefonisch, unter 0391 5355987.

So finden Sie uns

Leiterstraße 3 
39104 Magdeburg 
hier klicken

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Schrank auf, Hut raus? Wer Magdeburgs "Miss Hut" werden möchte, macht es sich nicht so leicht. Landschaftsgärtnerin Monika Ferchland (51) zog sich zur ungewöhnlichen Schönheitswahl am Dienstagabend im Kaffeehaus Köhler an der Leiterstraße, die Musikprofessorin Monika Köhler ausgerufen hatte, ein schwarzes, enges Kleid an und setzte sich einen Kopfschmuck auf, den ihre Freundin und Floristin Andrea Marchand verziert hatte. Ihre Freundin Sandy Endert schminkte sie und "Floraldesigner" Oliver Ferchland legte ihr einen Schal mit Orchideenblüten und Chilischoten um, den er für einen Bundeswettbewerb entworfen hatte. "Wunderbar", staunt Monika Köhler. Die gut behütete Jury, in der FDP-Stadträtin Sabine Paque, Theaterkostümdirektor Stephan Stanisic, Designerin Ina Ingelbach, Theaterballettschuldirektorin Irene Schneider, Buchhändler-Gattin Ursula Wahle und die Dessous-Expertin Ute Müller saßen, entschied: Monika Ferchland ist Magdeburgs "Miss Hut". Immerhin: Mehr als 60 Damen hatten den Hut auf, um zu zeigen, wie gut er ihnen steht. Doch gewonnen hat Monika Ferchland schließlich den Titel und das Luxusfrühstück. "Ich suche mir eine nette Begleitung zum Schlemmen", sagt sie. Platz zwei und eine hausgemachte Torte von Konditormeisterin Carolin Brand (27) ging an Margit Tietz (57). Den dritten Preis, hausgemachte Pralinen, sahnte Constanze Klink (43) ab. Sängerin Sabine Münz (36, "Frau Sang" des Ensembles "Sang & Klang), die vor sechs Wochen geheiratet hatte, und Johanna Richter, die vor kurzem ihren 80. Geburtstag feierte, konnten sich über Sonderpreise freuen. Und Monika Köhler versprach: "Der Erfolg ist überwältigend, die Aktion wiederhole ich." Barbara Seifert (65), Gattin von CDU-Stadtrat Eberhard Seifert (65), regte an, dass der Hut-Wettbewerb auch für Herren ausgelobt werden sollte. "Mein Mann sieht stattlich aus mit Kopfbedeckung, aber er trägt sie leider nur im Herbst und Winter als Schutz gegen Regen und Kälte." FDP-Stadträtin Sabine Paque findet das praktisch. Wenn sie mit Hundedame Nora "Gassi gehe oder ich radele, ersetzt der Hut den Regenschirm bei schlechtem Wetter. Das ist gut, dann "habe ich wieder eine Hand frei." Schick seien Hüte abe- auch. "Meine Freundin und ich haben früher im Kaufhaus in der Hutabteilung immer Damen, die unentschlossen um das Objekt ihrer Begierde geschlichen sind, Mut zum Hut gemacht. Erfolgreich", erzählt Sabine Paque. (ast)

(Quelle: Volksstimme am 12.07.2007)

d9b4ccaa1100d648c20baf37e0e751ee

Irene Schneider, Ursula Wahle, Sabine Paque und
Ute Müller (sitzend, von links) beurteilen in der Jury
gut behütet die Hüte von Barbara Seifert, Margit Tietz
und Nicole Büchner (v.l.). Lady in Rot: die frisch
verheiratete Sängerin Sabine Münz (36). Johanna Richter
begeisterte mit einem Hut aus Teebeuteln, den ihre
Freundinnen ihr zum 80. Geburtstag gebastelt hatten.
Foto: Ariane Steinbart

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.