Öffnungszeiten

Unsere derzeitigen Öffnungszeiten erfragen sie bitte telefonisch, unter 0391 5355987.

So finden Sie uns

Leiterstraße 3 
39104 Magdeburg 
hier klicken

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

Mehl sieben, Zucker wiegen - und immer beobachtet die Ka-nera den Probe-Arbeitstag von Stefanie Plagge (17) im Kaffeehaus Köhler in der Leiterstrafie. Die doppelte Belastung meistert die Magdeburgerin mit Leichtigkeit. "Das macht mir nichts aus", sagt sie. Der Fernsehsender RTL hat Stefanie Plagges Testarbeitstag gefilmt - für die Serie "Kampf um den Traumjob". Für Stefanie Plagge geht es um einen Ausbildungsplatz zur Konditorin. Die Musikprofessorin mit Kaffeehaus, Monika Köhler, möchte in ihrer Backstube einen Tortenzauberer ausbilden lassen. Konditormeisterin Carolin Brand (23) und Bäckermeister Andy Wolter sollen sich u.a. darum kümmern. Und um Nachwuchs zu bekommen, hat Monika Köhler die Lehrstelle in der Volksstimme inseriert. Mehr als 80 Bewerber meldeten sich - und ein Filmteam von RTL. "Wir haben das gelesen. LassenSie uns bitte für eine Reportage der Serie ,Kampf um den Traumjob' ihr Auswahlverfahren aufnehmen", hieß die Anfrage der Journalisten aus Berlin. Monika Köhler sagte zu. Mit ihren Mitarbeitern schaute sie die Bewerbungen durch, fasste drei Kandidaten in die engere Auswahl. In dieser Woche mussten sich Stefanie Plagge, Steffen Gerber (17) und Marcello Lembke (28) beweisen, "jeder hatte einen Probearbeitstag im Laden. Als Praktikanten konnten sie Konditorluft schnuppern und wir konnten sie kennenlernen", sagt Monika Köhler. RTL hat das alles gefilmt. "Angefangen vom Bewerbungsgespräch über den Arbeitseinsatz mit Fehlern und Patzern bis hin zur Auswertung schließlich der Entscheidung haben wir alles aufgezeichnet", sagt Redakteurin Sarah Zinnow (26). Mit Armin Goebel (26, Videojournalist) und Ingo Blacha (22, Mediengestalter für Bild und Ton) arbeitet sie seit Mittwoch in Magdeburg an dem Beitrag. Heute fällt die Entscheidung, welcher der drei Bewerber den Ausbildungsplatz im Kaffeehaus von Monika Köhler bekommt. "Die anderen beiden, die leer ausgehen, müssen nicht traurig sein. Vielleicht ergibt sich für sie eine neue Chance, wenn der Beitrag im November gesendet wird", sagt Sarah Zinnow. (ast)

(Quelle: Volksstimme am 30.09.2006)

91e79f1bb2f0030554e57a749a8e5eea

Ingo Blacha filmt Konditormeisterin Carolin Brand (links) und
Lehrlingsanwärtin Stefanie Plagge bei der Arbeit. Bäckermeister Andy
Wolter ist auch dabei. Foto: Ariane Steinbart

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.